Schulung Digitalfunkgeräte

26.02.2016

Am Freitag führte die Feuerwehr Rothemann eine Schulung zum Thema Digitalfunk durch.

Hierzu wurde ein Entstehungsbrand im Industriegebiet Rhön angenommen. Dieser breitete sich zu einem Hallenbrand aus. Die Fahrzeuge wurden in die Abschnitte Menschenrettung, Brandbekämpfung, Wasserversorgung sowie in einen Bereitstellungsraum aufgeteilt.

Schwerpunkte der Übung waren:

-Umgang mit den Funkgeräten(HRT/MRT)

-Sprechsicherheit und klare Kommunikation

-Abarbeitung von Befehlen sowie dem Funkverkehr zu folgen und zu dokumentieren.

Bilder!